Bärlauch - ein Wildkräuter mit vielen positiven Eigenschaften

Die Natur hält zu jeder Jahreszeit das bereit, was wir Menschen gerade für unsere Gesundheit benötigen. So enthält der Bärlauch viele Stoffe, die ihn zu einer großartigen Heilpflanze für eine Frühjahrskur machen. Dabei wird der Körper nach der langen Winterzeit und dem üppigen Essen nicht nur gereinigt, sondern auch mit frischen Vitaminen und Mineralien gestärkt und vitalisiert.

 

REZEPT für BÄRLAUCH-KAPERN

Eine Marinade aus je einem Drittel Essig, Wein und Wasser zubereiten, aufkochen und über die Bärlauchknospen (auch Löwenzahnknospen, Gänseblümchenknospen und Spitzwegerichknospen) gießen. Je nach Geschmack können auch Salz, Zucker, Senfkörner und andere Gewürze hinzugefügt werden. Bon Appetit!

 

 

"Lebe in Balance"

Naturheilpraxis & Gesundheitsprävention

Gabriele Pfingstl

Dipl. Präventionspraktikerin iHG (ärztlich geprüft)

Dipl. Humanenergetikerin

Dipl. Mentaltrainerin und Heilkräutercoach

 

Gugga 19,   A-8605 Kapfenberg

Tel.: 0664 / 341 80 74

office@naturheilpraxis-pfingstl.at

Informationen zu E-Commerce und Mediengesetz